Der Besuch beim Dermatologen

Beim ersten Besuch gilt es, eine genaue Vorgeschichte zu erstellen, welche sehr wichtig für die Erstellung der Diagnose ist. Hierbei kann das Ausfüllen des Vorberichtsbogens sehr hilfreich sein. Danach erfolgt eine gründliche allgemeine Untersuchung und Untersuchung der Haut und Ohren. Je nach Vorstellungsgrund und Hautveränderungen werden oberflächliche Proben der Haut und/oder Haare entnommen und unter dem Mikroskop evaluiert um mögliche Infektionen (mit Bakterien, Pilzen oder Parasiten) festzustellen. Danach nehmen wir uns Zeit um Ihnen die Ursache des Problems zu erklären, bzw. es wird besprochen, ob noch weitere Diagnostik notwendig ist, um der Ursache auf den Grund zu gehen.

Um einen Termin zu vereinbaren kontaktieren Sie uns einfach telefonisch oder per Email.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen keine Therapievorschläge per Telefon oder Email machen können, wenn Ihr Tier nicht bei uns in Behandlung ist.